Schlagwort: Power Lead System

Power Lead System: Landingpage – Salespage – Emailmarketing. Alles in einem System

Wenn du dich schon etwas mit den Themen „online marketing“ oder „online Geld verdienen“ beschäftigt hast, dann weißt du sicher, dass du verschiedene Tools brauchst, um erfolgreich zu werden.

1. Du brauchst eine Landingpage bzw. eine Software um eine solche zu gestalten

2. Du brauchst eine Salespage bzw. eine Software um eine solche zu gestalten

3. Du brauchst eine Email Marketing Software bzw. einen Autoresponder. Die Gründe, warum du eine solche Software brauchst, habe ich im Artikel „Must Have Tools: Email Marketing Software“ beschrieben.

Bisher habe ich dafür verschiedene Programme genutzt. Ich hatte eine eigene Software für Email Marketing (Email Follow Ups), eine eigene um Landingpages und Salespages zu machen. Bis ich auf das Power Lead System gestoßen bin. Dieses System vereint alles was du brauchst um eine online Kampagne zu erstellen. Das ist wirklich genial, weil du alles unter einem Dach hast.

Aber lass mich dir noch ganz kurz erklären, warum du diese Tools eigentlich brauchst: Du brauchst sie, weil sie Teil eines online Sales Funnel sind. Ein Sales Funnel ist ein Verkaufprozess, den deine Interessenten durchlaufen und schlussendlich – das ist das Ziel – zahlende Kunden werden.

Wie ist ein solcher Sales Funnel aufgebaut: Das Grundgerüst

Power Lead System salesfunnel

1. Lead Capture Page bzw. Landingpage
Diese Seite hat zum Ziel „Kontakte zu fangen“. Du sammelst damit Kontaktdaten von Interessenten, damit du sie zum gewünschten Thema kontaktieren kannst. Du baust dir damit eine Email-Liste mit interessierten Kontakten auf.

2. Salespage
Nachdem sich die Interessenten in dein Formular auf deiner Lead Capture Page eingetragen haben, werden sie auf die Salespage weitergeleitet. Hier bekommen sie die gewünschten Informationen bzw. ein Kaufangebot.

3. Autoresponder
Der Autoresponder versorgt nun deine Kontakte auf deiner Liste mit Informationen. Und das macht er – wie der Name ja schon sagt – automatisch. Du legst einmal eine Email Serie (Follow Up) fest und diese wird dann deinen Einstellungen entsprechend automatisch an deine Liste geschickt. Somit versorgst du deine Leser und Leserinnen immer mit frischen und wichtigen Informationen. Da du immer wieder wichtige Informationen mit deiner Zielgruppe teilst, wächst das Vertrauen in dich und einige von denen, die dein Angebot zu Beginn nicht gleich angenommen haben, werden es im weiteren Verlauf noch tun. (>>>Mehr zu diesem Thema)

Ein Beispiel:

Angenommen du hast einen Blog zum Thema Gesundheit. Auf deiner Sidebar bietest du ein kostenloses E-Book mit dem Titel „Diese 5 Lebensmittel solltest du vermeiden“ an. Ein interessierter Leser oder eine interessierte Leserin möchte dieses Buch haben und trägt sich in das Formular ein. Jetzt bekommt er/sie als Dankeschön dafür das versprochene E-Book. Somit hat er / sie das gewünschte E-Book und die Informationen, die er/sie braucht und du hast Kontaktdaten von jemanden der sich für gesundes Essen interessiert. Durch deinen Autoresponder wird dein Email Follow Up geschickt und dein neuer Lead wird mit weiteren Informationen zum Thema gesunde Ernährung gefüttert. Sein Vertrauen in dich wächst und du kannst ihn mit einem Produktangebot konfrontieren. Da er schon wertvolle Informationen von dir bekommen hat, wird er eher gewillt sein, das Angebot in Anspruch zu nehmen bzw. das angebotene Produkt zu kaufen! That’s it!

PLS salesfunnel

buttonJetztkostenlosstarten

Ich hoffe, ich konnte dir einen kleinen Einblick in die Theorie eines online Verkaufsprozesses (Sales Funnel) geben. Ich hoffe auch, dass du die Wichtigkeit der einzelnen Teile des Grundgerüstes verstanden hast. Selbstverständlich gibt es zu den einzelnen Teilen noch sehr sehr viel zu sagen.
Worauf musst du bei der Gestaltung der Landingpage und der Salespage achten?
Wie setze ich meinen Autoresponder auf?
In welcher Häufigkeit schicke ich meiner Liste emails? Und und und… Es gibt vieles zu beachten!

Ich kann dir das Power Lead System wirklich sehr empfehlen. Vor allem auch dann, wenn du noch neu im online Business bist. Warum? Weil du fertige Verkaufstrichter an die Hand bekommst! Einerseits vom Power Lead System selbst und andererseits von unserem Team. Und wenn du dich ein wenig mit dem System beschäftigst, kannst du im Handumdrehen deine eigenen Sales Funnel einrichten. Davon bin ich überzeugt! Gerne helfe ich dir auch dabei!

Außerdem hast du alles in diesem Tool zusammen. Du brauchst dich nicht mit den verschiedenen Bedienoberflächen von verschiedenen Programmen herumschlagen. Du kannst alles bequem und einfach mit deinem Power Lead System erstellen und verwalten. Du siehst, ich bin wirklich sehr begeistert! Probier es einfach aus. Du kannst das ganze System 7 Tage lang kostenlos testen!

Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Umsetzung!

Schau dir jetzt gleich eines unserer Hangouts an. Dann bekommst du einen Einblick, wie das System funktioniert: