Im Test: LINKILIKE

Beginnen möchte ich diese Blog-Serie mit LINKILIKE

Dieses Unternehmen kenne ich jetzt schon einge Zeit. Als ich begonnen habe im Internet Geld zu verdienen war LINKILIKE eines meiner ersten Versuche.

LINKILIKE ist ein Start-Up Unternehmen aus Linz/Österreich.
 Zusammen mit renommierten Forschungseinrichtungen entwickelt LINKILKE Lösungen für Werbe- und Medienunternehmen im Segment des Social Media Marketing, Seeding bzw. Viralmarketing. Das Grundprinzip ist das gezielte Platzieren der richtigen Botschaft im richtigen Sozialen Medium und die Nutzung des Effektes viraler, selbständiger Verbreitung. Dabei ist das Thema Authentizität für Akzeptanz und Erfolg der Kampagnen von entscheidender Bedeutung.

Worum geht es?

Linkilike TestDu bekommst von LINKILIKE Content (Werbung) vorgeschlagen. Gefällt dieser teilt man ihn auf der eigenen Pinwand von Facebook & Co. Für jede geteilte Werbebotschaft verdient man. Somit kann man mit einem Klick Geld online verdienen. Von LINKILIKE wirst du über neuen Content informiert, der laut deinen Profilangaben genau zu dir passt. Du bekommst eine exklusive Vorschau und Informationen zur Höhe der Vergütung.

Wie kann man damit Geld online verdienen?

Bei LINKILIKE verdient man auf 2 Arten:

  1. für das Posten von Werbebotschaften auf Facebook oder Google+. Im Schnitt sind es zwischen 0,30€ und 1,50€ pro geteiltem Inhalt
  2. durch Weiterempfehlung

Geld online verdienen durch das Posten von Content

Und so funktioniert es: Du bekommst per email eine Nachricht, dass ein für dich passender Content zum Teilen zur Verfügung steht. Daraufhin kann man sich die Werbung anschauen und dann entscheiden ob man überhaupt und wenn ja auf welchem Social Network man diesen Inhalt teilen möchte.

Geld online verdienen durch Weiterempfehlung

Du hast die Möglichkeit neue Leute zu werben und bekommst dafür Provisionen – und zwar vom ersten bis zum vierten Level. Das erste Level sind Leute die du selbst zu LINKILIKE eingeladen hast. Der zweite Level sind Einladungen deines ersten Levels und so weiter bis hin zum vierten Level. Du bekommst eine Provision von

  • 5% von den 10 besten User des ersten Levels,
  • 4% von den 100 besten User des zweiten Levels
  • 3% von den 1.000 besten User des dritten Levels
  • 2% von den 10.000 besten User des vierten Levels

Was gibt es für Voraussetzungen um Geld online zu verdienen?

Die wichtigsten sind:

  1. der Social Network Account muss bereits 30 Tage vor der Registrierung bei LINKILIKE aktiv gewesen sein
  2. der Social Network Account muss mindestens 50 Freunde aufweisen
  3. der Social Network Account darf keine anzüglichen, verleumderischen, diskriminierenden, hetzerischen oder politisch extreme Inhalte aufweisen

Seriös Geld verdienen mit LINKILIKE: Resümee

Mit LINKILIKE wird man sicher nicht zum Millionär. Aber sponsert man einige Leute und teilt fleißig den angeboten Content kann man ein wenig Geld online verdienen. Dadurch, dass der Aufwand sehr gering ist und dadurch dass keine Kosten anfallen kann ich jedem der einen Facebook oder google+ Account hat, dieses Tool empfehlen. Wenig Aufwand und keine Kosten um etwas Geld online verdienen zu können. Warum also nicht? Will man allerdings ein echtes online Einkommen erzielen, ist das hier realistisch gesehen nicht möglich. Da gibt es viel bessere Möglichkeiten!

Jetzt mit LINKILIKE Geld online verdienen

Wichtig ist noch zu wissen, dass ich bisher noch keine Probleme mit Auszahlung u.ä. gehabt habe. Bisher hat alles reibungslos geklappt!

Categories: Allgemein, Testberichte Tags: Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: